Münster - oder: Fotograf mit sakralem Blick

Es war ein schöner Tag als Fotograf in Münster. Die Stadt. Das Wetter. Mit lauter netten Leuten. Alles hat gepasst. Das eigentliche Ziel waren die 5 Münsteraner Weihnachtsmärkte. Bei mir sind es dann doch eher die Kirchen geworden. Gerade in der Vorweihnachtszeit Orte des Innehaltens, der Besinnung. Orte der Entschleunigung. Ganz weit weg vom hektischen Treiben in den Innenstädten und doch nur ein paar Schritte davon entfernt.

 

Hier also meine ganz speziellen Eindrücke. Fotograf Münster - sakral gesehen.

 

 

 

 

 

 

 

Das waren also meine Eindrücke des Münster-Trips in der Vorweihnachtszeit. Münster im Advent und nicht ein Foto von einer der fünf wirklich sehenswerten Weihnachtsmärkten - das geht doch so überhaupt nicht! Stimmt. Und selbstverständlich habe ich auch die Weihnachtsmärkte gesehen. Und ein paar Eindrücke im Bild gibt es auch:

Hier zum Schluss noch ein interessantes Immobilienangebot eines Münsteraner 'Maklers'. Holzwohnung in Massivbauweise schafft ein angenehmes Raumklima  ... ;-)

 

Das waren meine vorweihnachtlichen Fotos aus Münster. Ich hoffe, sie haben euch gefallen.

 

Ich wünsche euch besinnliche Feiertage, eine schöne Zeit danach und einen guten Rutsch in's Jahr 2017.

Bis demnächst ...

Manfred von fotoMF.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0