· 

Rhein-Geschichten ... Mainstream in Düsseldorf

Auch mal über den Tellerrand hinaussehen - so kann ich das wohl nennen, wenn das bekennende 'Nettetaler Landei' in der Landeshauptstadt unterwegs ist. Und tatsächlich: es ist schon eine andere Welt. Wenngleich ich durchaus Gefallen am Stadtleben finden kann - für einen Tag. An dessen Ende war ich dann doch froh, wieder in meine vergleichsweise (haha ...) beschauliche Heimat zurückkehren zu können (lieben Dank, Kristina für den total spontanen Fahrerinnen-Job!). Das Wort 'Mainstream' im Titel dieses Blog-Beitrages habe ich gewählt, weil mein erster Düsseldorf-Tag dort stattfand, wo im Allgemeinen viele Menschen unterwegs sind. Für's Erste habe ich mir die Mainstream-Ziele Rheinpromenade und Medien-Hafen ausgesucht. Wenn nicht gerade Rheinkirmes, Wochenende oder Japan-Tag ist, aber durchaus angenehm zu begehen. So bot sich sogar die Gelegenheit zum ein oder anderen Gespräch mit aufgeschlossenen Landeshaupt-Städtern, die sich positiv neugierig dem Landei aus Nettetal als angenehme Gastgeber präsentierten. Hier dann also gebündelt in einem Rutsch meine Blicke auf Teile der Landeshauptstadt. Und eines vorneweg: ich komme wieder! Gewiss dann auch mal abseits der Mainstream-Pfade ... Aber jetzt erst einmal viel Spaß mit meinen Düsseldorf-Impressionen (Teil I) ...

Architektur und 'the way of life' am Rhein in Düsseldorf

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Doris (Freitag, 30 September 2016 20:12)

    Hallo Manfred. Die Düsseldorfer Fotos gefallen mir echt gut....toll gemacht. Besonders die Perspektive des vorletzten Bildes .
    Lasse mal einen lieben Gruß hier...Doris

  • #2

    Claudia (Samstag, 01 Oktober 2016 08:24)

    Hallo Manfred, nach langer Zeit mal wieder auf deiner Seite gewesen.
    Sehr viel übersichtlicher und einfach wunderschöne Bilder in den verschiedensten Blöcken !!!
    Einfach Klasse


fotomf.de Logo und Link zum RSS-Feed
RSS-Feed - fotoMF.de auf dem neuesten Stand